Print Options:

Szegediner Gulasch mit Räuchetofu

Yields4 ServingsPrep Time15 minsCook Time45 minsTotal Time1 hr

 150 g Räuchertofu
 400 g Weinsauerkraut
 400 g gehackte Tomaten
 2 Paprika
 2 Zwiebeln
 2 TL Öl
 100 g Frischkäse
 40 g Tomatenmark
 Paprika edelsüß, Salz, Pfeffer, Kümmel, Chili oder Sriracha
1

Zwiebeln, Paprika und Räuchertofu würfeln und in 2 TL Öl anbraten. Mit reichlich Paprikapulver bestäuben und weitere 2-3 Minuten anrösten.

Vorsicht, das Pulver wird schnell schwarz und bitter, ein wenig mehr Wumms passt aber wunderbar zum Gulasch.

2

Tofu und Gemüse mit dem Weinsauerkraut und den gehackten Tomaten ablöschen und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Chili /Sriracha würzen. Danach darf alles zusammen mindestens eine halbe Stunde vor sich hinköcheln.

3

Tomatenmark und Frischkäse einrühren und ggf. noch einmal nachwürzen.
Dazu passen Kartoffeln, Nudeln, Spätzle oder Knödel

Ich mag das Krautgulasch am liebsten, wenn es schon einmal aufgewärmt wurde. :).

Nutrition Facts

Servings 4