Grießschnittchen

Grießschnittchen

Grießbrei „wie bei Omma kennt“ und liebt jeder: Warm und schlotzig, idealerweise mit ein paar heißen Kirschen serviert.

Diese Grießschnittchen sind Grießbrei in „fancy“, genauso leicht und genauso lecker, aber optisch ein echter Hingucker. Was die Füllung anbelangt, so sind euch keine Grenzen gesetzt: Ob mit einer Quarkcrème, Marmelade, Roter Grütze oder einfach nur einer Schicht Nutella – tobt euch aus!

 

DifficultyBeginner

Yields1 Serving
Prep Time5 minsCook Time15 minsTotal Time20 mins

 60 g Weichweizengrieß
 250 ml Milch
 1 Ei
 3 EL Zucker (oder andere Süße nach Wahl)
 1 Prise Salz
 etwas Vanille

1

Die Milch (ihr könnt auch halb Milch, halb Wasser nehmen) unter Rühren mit 3 EL Zucker, einer Prise Salz und etwas Vanille zum Kochen bringen.

2

Den Weichweizengrieß einrühren und auf kleiner Flamme quellen lassen.

3

Ein Ei dazu, gut unterrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen.

4

Auf einer Lage Frischhaltefolie dünn ausstreichen und mindestens 2 Stunden kaltstellen.

5

In 6 Stücke teilen und in der Pfanne ausbacken.

Mit Obst und einer Crème nach Wahl schichten. Auf dem Foto seht ihr Blaubeeren und leicht gesüßten Skyr.

Ingredients

 60 g Weichweizengrieß
 250 ml Milch
 1 Ei
 3 EL Zucker (oder andere Süße nach Wahl)
 1 Prise Salz
 etwas Vanille

Directions

1

Die Milch (ihr könnt auch halb Milch, halb Wasser nehmen) unter Rühren mit 3 EL Zucker, einer Prise Salz und etwas Vanille zum Kochen bringen.

2

Den Weichweizengrieß einrühren und auf kleiner Flamme quellen lassen.

3

Ein Ei dazu, gut unterrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen.

4

Auf einer Lage Frischhaltefolie dünn ausstreichen und mindestens 2 Stunden kaltstellen.

5

In 6 Stücke teilen und in der Pfanne ausbacken.

Mit Obst und einer Crème nach Wahl schichten. Auf dem Foto seht ihr Blaubeeren und leicht gesüßten Skyr.

Grießschnittchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Jetzt abonnieren

Bekomme Meldungen über neue Rezepte direkt in dein Postfach.