Zucchini-Lasagne mit Blattspinat und Tomaten

Zucchini-Lasagne mit Blattspinat und Tomaten

Gesunde Ernährung und Lasagne passen nicht zusammen? Völliger Unsinn. Es geht sogar gesund, kalorienarm und kohlenhydratarm. Und – ihr werden es kaum glauben – es schmeckt auch noch saulecker!

 

DifficultyBeginner

Yields2 Servings
Prep Time15 minsCook Time40 minsTotal Time55 mins

 1 große Zucchini
 1 Dose gehackte Tomaten
 150 g Blattspinat (frisch oder TK)
 1 Zwiebel
 2 Knoblauchzehen
 1 TL Öl
 40 g Frischkäse
 30 ml Sahne / Cremefine
 40 g Käse, gerieben
 Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Chili
 optional 2 Lasagneplatten

1

Die Zucchini längs in schmale Streifen schneiden.

2

Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden und in einem TL Öl anbraten. Den Blattspinat dazugeben, kurz mitbraten und mit den gehackten Tomaten ablöschen.

3

Frischkäse in die Soße einrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und etwas Chili / Sriracha würzen.

4

Zucchini und Soße wie eine Lasagne in einer Auflaufform schichten.

Wer sich (wie ich) nicht zwingend lowcarb ernährt, kann als kleine Überraschung eine Lage Lasagneplatten einbauen.

5

Sahne / Cremefine und Käse zusammenrühren und auf die Lasagne geben.

6

Bei 220 Grad für ca. 35 Minuten überbacken.

Ingredients

 1 große Zucchini
 1 Dose gehackte Tomaten
 150 g Blattspinat (frisch oder TK)
 1 Zwiebel
 2 Knoblauchzehen
 1 TL Öl
 40 g Frischkäse
 30 ml Sahne / Cremefine
 40 g Käse, gerieben
 Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Chili
 optional 2 Lasagneplatten

Directions

1

Die Zucchini längs in schmale Streifen schneiden.

2

Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden und in einem TL Öl anbraten. Den Blattspinat dazugeben, kurz mitbraten und mit den gehackten Tomaten ablöschen.

3

Frischkäse in die Soße einrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und etwas Chili / Sriracha würzen.

4

Zucchini und Soße wie eine Lasagne in einer Auflaufform schichten.

Wer sich (wie ich) nicht zwingend lowcarb ernährt, kann als kleine Überraschung eine Lage Lasagneplatten einbauen.

5

Sahne / Cremefine und Käse zusammenrühren und auf die Lasagne geben.

6

Bei 220 Grad für ca. 35 Minuten überbacken.

Zucchini-Lasagne mit Blattspinat und Tomaten


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Jetzt abonnieren

Bekomme Meldungen über neue Rezepte direkt in dein Postfach.