Schlagwort: Äpfel

Oatmeal Muffins „Apfel-Schoko“

Oatmeal Muffins „Apfel-Schoko“

Ich bin vermutlich selbst der größte Fan des Baked Berry Oatmeals und könnte es im Grunde ständig frühstücken. Mal mit Beeren, mal mit Äpfeln oder im Spätsommer mit frischen Zwetschgen. Warum also nicht mal Muffins daraus zaubern?

Heraus kam ein super einfaches und schnelles Rezept, das ich euch auf jeden Fall vorenthalten wollte.

Schokoladiger Ofenpfannkuchen

Schokoladiger Ofenpfannkuchen

Das neue Jahr steht vor der Tür und nachdem euch ganz offensichtlich meine Pfannkuchen mit am besten gefallen haben, gibt es zum krönenden Abschluss noch einmal ein neues Rezept für die süße Leckerei.

Blitzschnell gemacht und herrlich schokoladig. Während ich das hier schreibe, duftet es schon in der ganzen Wohnung nach Äpfeln und Zimt. Aber auch Feigen, Pflaumen oder Beeren passen wunderbar zu diesem einfach Pfannkuchen aus dem Ofen.

Süße Pfannkuchenrolle aus dem Ofen

Süße Pfannkuchenrolle aus dem Ofen

Nachdem mir und euch letztes Wochenende meine herzhafte Pfannkuchenrolle so gut gefiel, wollte ich heute einmal austesten, ob mir auch die süße Variante gelingt. Und siehe da: Wieder lecker. 🙂

Ich werde in den kommenden Wochen sicherlich die ein oder andere Variante der süßen Rolle testen, ein paar Ideen habe ich bereits in die Zutatenliste und das Rezept geschrieben. Denn bei dem Belag sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt: Obst, Nüsse, Nutella… legt einfach los! In meiner Rolle haben sich Apfel, Pflaume und Walnuss versteckt.

Wem der letzte Schritt zu frickelig ist, der kann diesen Ofenpfannkuchen selbstverständlich auch ungerollt auf den Teller bringen.

 

„Dutch Baby“ mit Äpfeln und Kirschen

„Dutch Baby“ mit Äpfeln und Kirschen

Dutch Baby oder wie man hier in Westfalen sagen würde: Apfelpfannkuchen! Die vermutlich schnellste, süße Frühstücksidee nach dem Nutellatoast.


Jetzt abonnieren

Bekomme Meldungen über neue Rezepte direkt in dein Postfach.