Szegediner Gulasch mit Räuchertofu

Szegediner Gulasch mit Räuchertofu

Ein Sonntag im Juni, 25 Grad, die Sonne scheint durchs Fenster. Und was kocht man bei dem Wetter am besten?

Richtig, einen großen Topf Krautgulasch.

 

DifficultyBeginner

Yields4 Servings
Prep Time15 minsCook Time45 minsTotal Time1 hr

 150 g Räuchertofu
 400 g Weinsauerkraut
 400 g gehackte Tomaten
 2 Paprika
 2 Zwiebeln
 2 TL Öl
 100 g Frischkäse
 40 g Tomatenmark
 Paprika edelsüß, Salz, Pfeffer, Kümmel, Chili oder Sriracha

1

Zwiebeln, Paprika und Räuchertofu würfeln und in 2 TL Öl anbraten. Mit reichlich Paprikapulver bestäuben und weitere 2-3 Minuten anrösten.

Vorsicht, das Pulver wird schnell schwarz und bitter, ein wenig mehr Wumms passt aber wunderbar zum Gulasch.

2

Tofu und Gemüse mit dem Weinsauerkraut und den gehackten Tomaten ablöschen und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Chili /Sriracha würzen. Danach darf alles zusammen mindestens eine halbe Stunde vor sich hinköcheln.

3

Tomatenmark und Frischkäse einrühren und ggf. noch einmal nachwürzen.
Dazu passen Kartoffeln, Nudeln, Spätzle oder Knödel

Ich mag das Krautgulasch am liebsten, wenn es schon einmal aufgewärmt wurde. :).

Ingredients

 150 g Räuchertofu
 400 g Weinsauerkraut
 400 g gehackte Tomaten
 2 Paprika
 2 Zwiebeln
 2 TL Öl
 100 g Frischkäse
 40 g Tomatenmark
 Paprika edelsüß, Salz, Pfeffer, Kümmel, Chili oder Sriracha

Directions

1

Zwiebeln, Paprika und Räuchertofu würfeln und in 2 TL Öl anbraten. Mit reichlich Paprikapulver bestäuben und weitere 2-3 Minuten anrösten.

Vorsicht, das Pulver wird schnell schwarz und bitter, ein wenig mehr Wumms passt aber wunderbar zum Gulasch.

2

Tofu und Gemüse mit dem Weinsauerkraut und den gehackten Tomaten ablöschen und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Chili /Sriracha würzen. Danach darf alles zusammen mindestens eine halbe Stunde vor sich hinköcheln.

3

Tomatenmark und Frischkäse einrühren und ggf. noch einmal nachwürzen.
Dazu passen Kartoffeln, Nudeln, Spätzle oder Knödel

Ich mag das Krautgulasch am liebsten, wenn es schon einmal aufgewärmt wurde. :).

Szegediner Gulasch mit Räuchetofu


1 thought on “Szegediner Gulasch mit Räuchertofu”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Jetzt abonnieren

Bekomme Meldungen über neue Rezepte direkt in dein Postfach.