Muffins

Oatmeal Muffins „Apfel-Schoko“

Oatmeal Muffins „Apfel-Schoko“

Ich bin vermutlich selbst der größte Fan des Baked Berry Oatmeals und könnte es im Grunde ständig frühstücken. Mal mit Beeren, mal mit Äpfeln oder im Spätsommer mit frischen Zwetschgen. Warum also nicht mal Muffins daraus zaubern?

Heraus kam ein super einfaches und schnelles Rezept, das ich euch auf jeden Fall vorenthalten wollte.

Eier-Muffins mit Spinat und Champignons

Eier-Muffins mit Spinat und Champignons

Ei und Spinat gehören zusammen wie Nudeln und Ketchup. Diese wunderbare Kindheitserinnerung kann man aber nicht nur abends auf den Teller bringen, sondern auch in herrlich einfache Low-Carb-Muffins verwandeln und zum Brunch servieren.

Leicht schokoladige Dutch-Baby-Muffins mit Nektarinen

Leicht schokoladige Dutch-Baby-Muffins mit Nektarinen

Der Ofenpfannkuchen „Dutch Baby“ gehört mittlerweile ganz oben auf die Liste meiner liebsten Frühstücksideen fürs Wochenende.Heute kam mir spontan die Idee, aus dem großen Pfannkuchen ganz viele kleine Pfannkuchenmuffins zu machen. Das Ergebnis ist so niedlich!

Black’n’White Zucchini-Muffins mit Kirschen

Black’n’White Zucchini-Muffins mit Kirschen

Klingt erst einmal komisch, schmeckt aber wirklich überhaupt nicht nach Zucchini. Eine tolle, leichte Alternative zum gewöhnlichen Schokomuffin.


Jetzt abonnieren

Bekomme Meldungen über neue Rezepte direkt in dein Postfach.