Vegetarisches Blumenkohl Tikka Masala

Vegetarisches Blumenkohl Tikka Masala

Das beliebte Currygericht Chicken Tikka Masala gehörte zu Fleischesserzeiten zu meinen absoluten Lieblingsessen aus dem Slow Cooker.

Da mir der Geschmack wirklich fehlt, habe ich heute mal mein Glück mit einer schnellen, vegetarischen Variante versucht. Dabei wird der Blumenkohl vorab geröstet und dient als äußerst leckerer Hähnchenersatz.

 

DifficultyIntermediate

Yields2 Servings
Prep Time10 minsCook Time40 minsTotal Time50 mins

 1 Blumenkohl
 1 Dose gehackte Tomaten
 1 Zwiebel
 2 Knoblauchzehen
 2 cm Ingwer
 60 ml Sahne / Cremefine
 50 g Joghurt
 1 TL Öl
 1 EL Tomatenmark
 1 TL Garam Masala (Vorsicht, scharf!)
 Salz, Pfeffer

1

Blumenkohl in kleine Röschen teilen und bei 200 Grad Ober-/Unterhitze rund 20 min im Ofen rösten. Zwischendurch ruhig wenden, damit die Röschen gleichmäßig Farbe bekommen.

2

Zwiebeln würfeln und in Öl anbraten.

Kleingeschnittenen Knoblauch, Ingwer, einen EL Tomatenmark und Garam Masala hinzugeben und kurz mitrösten. Nicht zu heiß werden lassen, sonst könnte es bitter werden.

3

Mit den gehackten Tomaten ablöschen und 10-15 min auf kleiner Flamme köcheln lassen.

4

Sahne bzw. Cremefine und den gerösteten Blumenkohl hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss den Joghurt unterrühren.

Dazu passen Reis oder Naan-Brot und frischer Koriander.

Ingredients

 1 Blumenkohl
 1 Dose gehackte Tomaten
 1 Zwiebel
 2 Knoblauchzehen
 2 cm Ingwer
 60 ml Sahne / Cremefine
 50 g Joghurt
 1 TL Öl
 1 EL Tomatenmark
 1 TL Garam Masala (Vorsicht, scharf!)
 Salz, Pfeffer

Directions

1

Blumenkohl in kleine Röschen teilen und bei 200 Grad Ober-/Unterhitze rund 20 min im Ofen rösten. Zwischendurch ruhig wenden, damit die Röschen gleichmäßig Farbe bekommen.

2

Zwiebeln würfeln und in Öl anbraten.

Kleingeschnittenen Knoblauch, Ingwer, einen EL Tomatenmark und Garam Masala hinzugeben und kurz mitrösten. Nicht zu heiß werden lassen, sonst könnte es bitter werden.

3

Mit den gehackten Tomaten ablöschen und 10-15 min auf kleiner Flamme köcheln lassen.

4

Sahne bzw. Cremefine und den gerösteten Blumenkohl hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss den Joghurt unterrühren.

Dazu passen Reis oder Naan-Brot und frischer Koriander.

Blumenkohl Tikka Masala


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Jetzt abonnieren

Bekomme Meldungen über neue Rezepte direkt in dein Postfach.